Action from Switzerland – Athena Centre for Women

Etwa 30% der Geflüchteten auf Chios sind Frauen über 15 Jahre. Sie tragen eine besondere Verantwortung, ihre Familien zusammen zu halten; sie bringen oft schon besonders traumatische Erfahrungen aus ihren Fluchtsituationen mit; und sie sind – besonders als Alleinreisende – in den überfüllten Flüchtlingscamps besonders der Gefahr sexualisierter Gewalt ausgesetzt.

Das Athena Centre for Women wurde im Sommer 2016 gegründet, um einen sicheren Ort für Frauen außerhalb der Camps zu schaffen. Die Arbeit ruht auf drei Säulen: Bildung (etwa durch Sprachunterricht, aber auch berufliche Fortbildung), Information (etwa über das Asylsystem, Rechtsfragen, aber auch Gesundheitsthemen) und sozialpsychologische Unterstützung.

Das Athena Centre for Women wird von dem Verein Action from Switzerland mit Sitz in Küsnacht, Kanton Zürich getragen. Derzeit wird ein zweites Zentrum in Athen aufgebaut.

Action from Switzerland online

Spenden für Action from Switzerland